HipAir-after-a-fall

Hip´Air: Der erste tragbare Airbag-Schutz gegen Oberschenkelhalsbruch

Der Airbag-Gurt Hip´Air ist praktisch und einfach und reagiert sofort, sobald ein Sturz erkannt wird. Durch seine Leichtigkeit und ergonomische Anpassung kann er überall getragen werden und sorgt so für […]

MDK-Prüfbericht-2017

MDK Prüfbericht 2017

MDK Prüfbericht 2017

humanis_weihnachten

Frohes Weihnachtsfest

und ein gutes Neues Jahr! Wünscht Ihre Humanis GmbH

Altenpflege_inkontinenz

Alte Menschen und Medikamente, Medikamente bei überaktiver Blase und Dranginkontinenz, Teil 8

Reizblase, überaktive Blase, Dranginkontinenz: Das sind einige Namen für die zugegebener Weise unschönen Beschwerden, wenn Sie bei Stress, Husten oder Niesen unfreiwillig Urin verlieren. Das ist, entgegen dem persönlichen Empfinden […]

altenpflege_antibiotika

Alte Menschen und Medikamente, Antibiotika, Teil 7

Antibiotika bei älteren Patienten Mit zunehmendem Alter nimmt die körpereigene Immunabwehr stetig ab. Mögliche Folgen sind häufigere, auch bakterielle Infektionen. Vor allem das Risiko einer Lungenentzündung ist so groß, dass […]

humanis_pflegedienst_Bluthochdruckmedikamente

Alte Menschen und Medikamente, Bluthochdruckmedikamente, Teil 6

Bluthochdruck Fast jeder zweite Mensch ist von Bluthochdruck betroffen. Er gilt als Risikofaktor Nummer Eins bei Herz-Kreislauf-Beschwerden. So wundert es nicht, dass Drei von Vier Senioren von Herz-Kreislauf-Erkrankungen betroffen sind. […]

humanis-pflege

Alte Menschen und Medikamente, DIE PRISCUS Liste und das Herz, Teil 5

Herzmedikamente Das menschliche Herz ist ein Langstreckenläufer mit einer immensen Ausdauer. Im Laufe unseres Lebens schlägt es rund 3 Milliarden Mal und pumpt dabei stetig Blut durch unseren Körper. Im […]

Altermannschlaflos

Alte Menschen und Medikamente: Schlaf- und Beruhigungsmittel

PRISCUS Liste: Besondere Sorgfalt gilt bei Schlaf- und Beruhigungsmitteln für ältere Patienten Vorsicht ist hier die Mutter der Porzellankiste: Zumindest, was den Einsatz von beruhigenden und schlaffördernden Medikamenten bei älteren […]

Umgang-mit-Depressiva-und-Neuroleptika

Medikamente im Alter: Der Umgang mit Depressiva und Neuroleptika Teil 3

Es ist bei Senioren nicht unüblich, dass häufiger Beschwerden im Alter auftreten. Durch die Vielzahl der Medikamente, die ältere Menschen heutzutage einnehmen, ist es allerdings nicht unüblich, dass Nebenwirkungen auftreten. […]

resilienzfördernde-personalführung-pflegeunternehmen

Häusliche „24 Stunden Pflege“ als Alternative zum lebensbedrohlichen Pflegenotstand in manchen Alten- und Pflegeeinrichtungen

Man liest (Assenheimer Altenheim http://www.wetterauer-zeitung.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/art472,337334) und sieht (RTL https://rtlnext.rtl.de/cms/erste-konsequenzen-nach-rtl-reportage-ueber-drk-seniorenheim-in-muehlheim-drei-mitarbeiter-freigestellt-4132441.html) es in der letzten Zeit immer wieder. Der Pflegenotstand ist ein Gesundheitsrisiko in Deutschland geworden und es trifft am härtesten diejenigen, […]

Nach oben scrollen