Meist „russische“ Pflegedienste im Visier der Ermittler!

Das Bundeskriminalamt schätzt Schäden in Milliardenhöhe wegen Abrechnungsbetrug mit den Krankenkassen durch meist russisch-eurasische Pflegedienste. Neben Autoschiebereien und Drogengeschäften haben mafiöse Organisationen nun auch den Pflegemarkt für sich entdeckt. Hier ein Bericht zum Abrechnungsbetrug in der Pflege  vom 19.04.2016 http://www.tagesschau.de/inland/pflege-betrug-bka-101.html.

Simon Nürk

Simon Nürk

Mit der Maxime „Das Denken im Nutzen“ einer der Pioniere für die Dienstleistung der häuslichen Rund um die Uhr Pflege in Deutschland. Seit über 30 Jahren!