HUMANIS® ist Partner der Pflegekassen mit hiesigen Pflegekräften

24 Stunden Pflege Rheinland-Pfalz

als Alternative zum Pflegeheim
Verhinderungspflege
festangestellte hiesige Pflegekräfte

HUMANIS® – Ihr Pflegedienst in Rheinland-Pfalz

Als Pflegedienst mit über 30 Jahren Erfahrung und deutschsprachigen Pflegekräften bieten wir verschiedene Pflegedienstleistungen im Rahmen der häuslichen 24 Stunden Pflege in Rheinland-Pfalz an.

Weitere Leistungen von HUMANIS®

Verhinderungspflege Rheinland-Pfalz

Unsere Verhinderungspflege entlastet pflegende Angehörige, die eine Auszeit zum Kräftesammeln benötigen. Auch in Notfallstituationen – beispielsweise bei Krankheit der privaten Pflegekraft – ist die Kurzzeitpflege zu Hause die richtige Wahl.  Pro Jahr  steht Pflegebedürftigen ein Pauschbetrag von bis zu 1.612 Euro für diese Pflegeform zu.

Pflege-Sharing Rheinland-Pfalz

Da die Verhinderungspflege oft nicht ausreicht, bietet Ihnen HUMANIS® für pflegende Angehörige ein sogenanntes Pflege-Sharing an. Durch eine erfahrene Betreuungskraft wird über einen vereinbarten Zeitraum im Monat die Pflege und Betreuung rund um die Uhr sichergestellt und nötige Freiräume für Angehörige geschaffen.

Übergangspflege Rheinland-Pfalz

Entlassung aus dem Krankenhaus und noch auf Pflege angewiesen? Unsere jahrelange Erfahrung in der 24 Stunden Pflege gibt Ihnen die nötige Sicherheit. Bei Fragen zur Übergangspflege ohne Pflegegrad kontaktieren Sie uns bitte gerne persönlich. Unser Team freut Sich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf um weitere Punkte zu besprechen.

Pflege zu Hause Rheinland-Pfalz

Auch im Alter möchten die meisten von uns zu Hause leben – trotz Krankheit oder Behinderung. Wir bieten Ihnen / Ihren Angehörigen verschiedene Leistungen wie die 24h Pflege zu Hause mit Hauswirtschaft. Weitere Informationen zur Betreuung im vertrauten Zuhause erhalten Sie auf dieser Seite oder in einem persönlichen Gespräch.

Ihr Ansprechpartner für Rheinland-Pfalz

HUMANIS Pflege- und Betreuungsdienst – bundesweit

Standort: Rheinland-Pfalz

Gebührenfreie Hotline: 0800 – 0721 27111

E-Mail: info@humanis-pflege.de

nuerk-2

Simon Nürk

Geschäftsführer

Rheinland-Pfalz - Burgen, Festungen und Weinanbaugebiete

Im Jahre 1946 gegründet, feierte das westdeutsche Bundesland Rheinland-Pfalz im Mai 2022 seinen 75. Geburtstag. Die Entstehung des Landes geht auf eine Zusammenlegung früherer Landesteile Preußens sowie Hessens und Bayerns zurück. Inzwischen leben mehr als 4 Millionen Menschen in dem knapp 20.000 Quadratkilometer großen Land. Rheinland-Pfalz ist außerdem ein Teil der im Jahre 1995 gegründeten Europaregion Saar-Lor-Lux, an der ebenso das Saarland sowie das Großherzogtum Luxemburg, die belgische Region Wallonie und die französische Landschaft Lothringen teilhaben.

Im Westen ist Rheinland-Pfalz von den europäischen Staaten Belgien und dem Großherzogtum Luxemburg sowie dem Saarland umgeben. Nordrhein-Westfalen gilt als nördlicher Nachbar von Rheinland-Pfalz. Zudem besteht eine gemeinsame Grenze mit Hessen im Osten sowie Baden-Württemberg im Südosten. Rheinland-Pfalz ist in insgesamt 12 kreisfreie Städte und 24 Landkreise aufgeteilt.

Die kreisfreie Stadt Mainz fungiert als Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz. Mit ihren knapp 220.000 Einwohnern ist Mainz zugleich die größte Stadt des Landes. Zu den weiteren Großstädten und Oberzentren von Rheinland-Pfalz reihen sich Trier, Koblenz, Ludwigshafen und Kaiserslautern. Große kreisangehörigen Städte des Landes sind unter anderem Ingelheim am Rhein, Idar-Oberstein, Bad Kreuznach und Bingen am Rhein.

Mit Mainz ist Rheinland-Pfalz in Besitz eines der ältesten Städte Deutschlands, deren Entstehung bereits auf über 2.000 Jahre zurückgeht. Damit hat Mainz eine ganze Reihe an historischen Bauwerken und Sehenswürdigkeiten zu bieten, von welchen der Mainzer Dom das markanteste Bauwerk darstellt. Die bekannte Sehenswürdigkeit von Rheinland-Pfalz ist bereits über 1.000 Jahre alt.

Das architektonische Meisterwerk zieht mit seinen vielen prächtigen Grabdenkmälern zahlreiche Besucher an. Bekannt ist Mainz gleichwohl für das Gutenberg Museum sowie die Johannes Gutenberg Universität zu Mainz, welche die Landeshauptstadt zu eine der bedeutsamsten Universitätsstädte Deutschlands macht. In der Burg Eltz, der Reichsburg Cochem und dem Welterbe Kulturlandschaft findet man drei weitere herausragende Sehenswürdigkeiten.

Alte Burgen, Schlösser und Festungen, darunter die Marksburg, das Schloss Stolzenfels und die Festung Ehrenbreitstein, zeigen sich in vielen Ecken des Landes. Eine weitere Besonderheit von Rheinland-Pfalz ist die weitläufige Natur. So sind über 40 Prozent des Landes von Wäldern bedeckt. Aber auch Berge und Seen, wie etwa der rund 815 Meter hohe Erbeskopf in Hunsrück sowie der Laacher See und der Kratersee, zeichnen das rheinland-pfälzische Landschaftsporträt.

Industrielle Unternehmen haben in Rheinland-Pfalz die größte Bedeutung und tragen maßgeblich zum Erfolg der hiesigen Wirtschaft bei. Zu den starken Branchen von Rheinland-Pfalz zählen die Metall- und Keramikbranche, die Chemie- und Pharmaindustrie sowie die Nutzfahrzeugindustrie. Darüber hinaus rangiert Rheinland-Pfalz auf der Liste der exportstärksten Länder Deutschlands auf den obersten Plätzen.

humanis-logo_retina-final

Das Team von HUMANIS® freut sich auf Ihrer Nachricht.

1 Step 1

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

reCaptcha v3
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Was unsere Kunden über uns sagen…

F. Lange. aus Frankfurt am Main

"…Ich bin zutiefst beeindruckt von Ihrem nahezu rastlosen Einsatz, der stets vollständig dem Wohle meiner Mutter gewidmet war. Eine solch liebenswürdige und menschliche Betreuungsleistung hätte ich vor dieser Erfahrung von einem „nur“ bezahlten Dienst nicht für möglich gehalten. Ich möchte Ihnen meine Hochachtung mitteilen, die ich für die Arbeit von Frau Schneider* empfinde…"

K. Weiss. aus Frankfurt am Main

"….Gerne möchten wir Ihnen Allen noch einmal herzlich danken für die ausgezeichnete Hilfe, die unserer verstorbenen Tante, Frau Maier aus Kleve*,sehr geschätzt hat und es ihr ermöglicht hat, bis zum Tode in ihrem Hause leben zu können. Ihnen Allen wünschen wir eine gute Zukunft mit weiterem Erfolg, um hilfsbedürftige Menschen glücklich machen zu können!"

E. Heimburg. aus München

"…..Mit einer enormen Einsatzbereitschaft war sie jederzeit,mit uns zusammen am Bett unserer ständig pflegebedürftigen Mutter, mit der sie mit großer Geduld und sehr liebevoll umging. Auch das Zusammenleben mit Frau Schmidt* war, vor allem wegen ihrer zurückhaltenden und bescheidenen Art, sehr angenehm. Frau Schmidt* war uns eine sehr große und menschlich angenehme Hilfe……"

humanis-kooperationen-footer
Nach oben scrollen