Seniorenberatungsstelle

Bei einer Seniorenberatungsstelle handelt es sich um eine kommunale Anlaufstelle für ältere und behinderte Menschen, die sich für deren Bedürfnisse und Belange einsetzt. Hier erhalten eingeschränkte Menschen eine umfassende und auf sie abgestimmte Beratung, die es ihnen ermöglicht, auch noch in hohem Alter ein freies und selbstständiges Leben zu führen. Das oberste Ziel einer Seniorenberatungsstelle ist, älteren Menschen die Möglichkeit zu geben, so lange wie möglich in ihrer eigenen Wohnung bleiben können. So versteht sich eine Seniorenberatungsstelle als ein Vermittler und Koordinator von Senioren-Serviceleistungen, wie etwa Fahrdiensten, betreutes Wohnen, Haushaltshilfen und Essenslieferungen nach Hause. Im Mittelpunkt der Beratungen steht das altersgerechte Wohnen. 

Ungeachtet dessen hilft eine Seniorenberatungsstelle älteren Menschen bei der Suche eines Heimplatzes. Darüber hinaus informiert die Beratungsstelle Senioren über alle Möglichkeiten der finanziellen und materiellen Unterstützung. So finden ältere Menschen hier ebenso eine Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen, wie etwa für Pflegegelder und ambulante Hilfen. Seniorenberatungsstellen sind meist im jeweiligen Landkreis beherbergt. Auch Angehörige der hilfesuchenden Senioren können sich hier beraten lassen.

Sie haben weitere Fragen?

nuerk-2

Humanis Pflege- und Betreuungsdienst für pflegebedürftige Personen GmbH
Mozartstraße 1
76133 Karlsruhe
--
 0800 / 0721 27 111
info@humanis-gmbh.de

Simon Nürk

Simon Nürk

Mit der Maxime „Das Denken im Nutzen“ einer der Pioniere für die Dienstleistung der häuslichen Rund um die Uhr Pflege in Deutschland. Seit über 30 Jahren!
Scroll to Top