Ostern bringt nicht nur den Kindern Freude und Freizeit, sondern bietet auch Ihnen eine Gelegenheit zum Entspannen. Bei dem Gedanken an die Feiertage wird jedoch den meisten pflegenden Angehörigen flau im Magen. An eine Auszeit ist kaum zu Denken. Neben dem Beruf muss sich noch um die eigenen Eltern oder Großeltern gekümmert werden, die allein nicht in der Lage sind, ihren Alltag zu bewältigen. Doch der bundesweite Pflegedienst HUMANIS kann Ihnen helfen, mal für ein Wochenende die Sorgen zu vergessen und Zeit für sich und den Partner zu nehmen.

Enormer Druck kann zu gesundheitlichen Schäden führen

Die Lösung: eine Verhinderungs -, Kurzeit -, oder Urlaubspflege. Damit können Sie die Pflege für eine kurze Zeitspanne an HUMANIS übergeben. Es ist auch wichtig für Sie als pflegender Angehöriger, regelmäßige Auszeiten zu nehmen, da der enorme Druck, Familie, Beruf, Haushalt und Pflege unter einen Hut zu bekommen, zu physischen und auch psychischen Leiden führen kann. Studien und Pflege-Reports zeigen, dass 55 Prozent der Pflegenden psychische Störungen aufweisen und jeder sechste mit Muskel-Skelett-Erkrankungen zu kämpfen hat. Anders als bei Personen, die einem geregelten Alltag nachgehen.

Was bietet eine Verhinderungspflege

Planen Sie also in aller Ruhe einen Kurztrip für Ostern ein, um Ihrem Geist und Körper Erholung zu gönnen. Die rechtlichen Grundlagen ermöglichen Ihnen, für 42 Tage, also sechs Wochen Im Jahr, eine Verhinderungspflege (häusliche Pflege bei Verhinderung der Pflegeperson, § 39 SGB XI) in Anspruch zu nehmen. Voraussetzung dafür ist, dass Sie Ihren Angehörigen seit mindestens sechs Monaten pflegen und mindestens der zweite Pflegegrad bezogen wird. Von Ihrer Pflegeversicherung erhalten Sie zudem einen Zuschuss von 1.612,00 Euro.

Mit dem HUMANIS Pflegedienst haben Sie kompetentes und zuverlässiges Personal an Ihrer Seite. Auch bei kurzfristigen Notfällen, wie z.B. eigene Krankheit, hat sich unser Pflegepersonal bewährt. Durch unsere 24-Stunden-Betreuung stehen wir Ihnen bei Fragen und Sorgen zu Verfügung. Mit unseren engagierten Pflegekräfte bekommen Sie nicht nur erfahrenes Personal, sondern können sich detailliert über Pflegestufen, Leistungsbeiträge und Krankengeld informieren lassen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!  https://www.humanis-pflege.de/service/kontakt/

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!